Dorfrock

Wir möchten Dich einladen, Dich mit Deinen Ideen und Talenten an unseren runden Tisch zu setzen, wenn Du Lust hast, gemeinsam in unserer schönen Gemeinde noch mehr auf die Beine zu stellen. Wenn Du eine Idee oder ein besonderes Talent hast, lass es uns gerne wissen. Wir finden Gleichgesinnte und UnterstützerInnen, die Deine Idee mit Dir entwickeln und in Deinem Dorf in die Tat umsetzen können.

Im Februar 2022 startete das Café Klönschnack, dass erstmal für einen begrenzten Zeitraum regelmäßig stattfinden sollte und sich an alle GemeindebewohnerInnen aus allen Ortsteilen richtete. Inzwischen ist das Café fest etabliert und startet jetzt auch der Sommerpause in die nächste Saison.


Wir veranstalteten im Frühjahr auch schon einen dörferübergreifenden Dorfputz, eine Bachsäuberung mit den jüngsten Gemeindemitgliedern und jetzt im September findet der 1. Dorfflohmarkt in Tralau statt.

Denkbar sind auch weitere Pflanzaktionen auf den Gemeindeflächen oder verschiedene Workshops, z.B. rund ums Fahrräder reparieren oder die Nutzung von Handy und PC. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Auch Vorträge oder unterhaltsame Infoabende zu verschiedenen Themen können wir uns gut vorstellen.

Wir sind kein Verein, sondern eine BürgerInnenbewegung, die in der Gemeinde möglichst unkompliziert, niederschwellig und meist kostenlos (auf Spendenbasis) etwas auf die Beine stellt. Offen für gute Ideen, für MitbürgerInnen, die Lust haben, sich ihren Fähigkeiten entsprechend so einzubringen, wie es sich mit den ganz persönlichen Kapazitäten vereinbaren lässt.

Wenn sich das für Dich gut anhört, schicke uns doch gern mal eine Mail. Wir werden uns gern mal zum Kennenlernen und Austauschen zusammensetzen. Oder komm einfach zum Café Klönschnack!

Text: Kirsten Grotegerd