Statistik, Dorfputz, dies und das…

Moin, ich dachte, ich zeige Euch mal, wie oft einzelne Seiten unserer Webseite so aufgerufen werden. Ich freue mich sehr, dass Ihr so Lust habt, auf unserem virtuellen Marktplatz zu stöbern. Ein paar wenige Menüpunkte warten noch aufs Gefülltwerden, aber zum Beispiel die Newsletteranmeldung läuft richtig gut und auch der Terminkalender füllt sich stetig.

Der Menüpunkt “Fachleute aus der Gemeinde” wird zwar oft angeklickt, hier fehlt es aber noch an ortsansässigen Unternehmen, die ihre Leistungen hier zum günstigen Preis präsentieren möchten. Meldet Euch gern, wenn sich das ändern soll.

Wenn Ihr Wünsche oder Ideen habt, die hier noch fehlen, freuen wir uns immer über Post.

Am Wochenende laden wir Euch zum Kaffee ins Café Klönschnack (bitte anmelden) und zum Dorfputz ein. Kommt gern vorbei.

Sonnige Grüße
Kirsten

2 Gedanken zu „Statistik, Dorfputz, dies und das…“

  1. Moin Kirsten,
    ich finde es ganz toll, wie du dich in das Gemeindeleben einbringst und es dadurch auch förderst! Immer wieder neue Ideen zur Ausgestaltung des Newsletters sprechen bestimmt im Laufe der Zeit immer mehr Leute an!
    Viel Freude und Zuspruch wünscht dir Karin